Author: admin

Tezos Partners met Bolt Labs voor het integreren van Layer Two Privacy Protocol voor Bitcoin

Bolt Labs kondigde vandaag aan dat het van plan is zijn off-chain Bitcoin privé-betaalprotocol genaamd zkChannels te integreren in de Tezos-blokketen. Het bedrijf werkt samen met teams van Nomadic Labs en Metastate om de integratie te voltooien via een wijzigingsvoorstel dat tegen 2021 moet worden gedaan.

zkChannels om op Tezos te bouwen

Oorspronkelijk genaamd BOLT, zag het zkChannels v1 protocol eerder dit jaar het licht toen Bolt Labs aankondigde dat het „particuliere betalingen mogelijk maakt via nul-kennis bewijs van kennis technieken, met cryptocurrencies zoals Zcash en Bitcoin Future in het achterhoofd“. Het protocol onderging sindsdien verschillende updates om volledig compatibel te zijn met „Bitcoin-achtige“ digitale valuta.

Meer netwerkupgrades komen in het komende jaar, volgens het persbericht dat eerder vandaag met CryptoPotato werd gedeeld. Er staat dat het bedrijf is begonnen te werken met Nomadic Labs en Metastate om het protocol naar de Tezos-blokketen te brengen.

In de verklaring wordt gesteld dat het zkChannel protocol al een aantal vitale functies biedt, waaronder het asymmetrisch houden van gegevens om de privacy van de eindgebruiker te blijven waarborgen.

De klant bewaart en actualiseert alle relevante kanaalinformatie en bewijst, elke keer als er een betaling wordt gedaan, dat de kanaaltoestand consistent is met die betaling. Dit zorgt ervoor dat de webwinkelier niets meer leert dan het bedrag van de betaling, zodat de privacy van de klant behouden blijft.

Hierdoor bekijken zowel de consument als de webwinkelier uiteindelijk verschillende gegevens over de status van het kanaal. Om precies te zijn, de klant is op de hoogte van de verdeling van het geld, terwijl de webwinkelier het totale saldo van het kanaal kent, maar er geen verband kan leggen met de ontvangen betalingen. Echter, zkChannels „kan op elk moment door beide partijen veilig worden afgesloten“.

Bitcoin, Zcash, en DeFi…

De verklaring van vandaag benadrukt ook dat zkChannels al live is voor Bitcoin en binnenkort voor Zcash zou moeten gaan werken. Na de integratie op Tezos verwacht het bedrijf „een aantal functies“ te ontvangen, die „natuurlijk passen bij onze technologie“.

Zo is Bolt Labs van plan om een brug over de keten te bouwen met behulp van zkChannels om Bitcoin of Zcash met Tezos te verbinden. Daarnaast wil het bedrijf censuurbestendigheid bieden aan decentrale financieringstoepassingen (DeFi).

Bolt Labs overweegt ook het Liquid Proof-of-Stake governance-mechanisme van Tezos in te zetten om de wrijving op het platform te verminderen en de veiligheid te verbeteren. Het op blockchain gebaseerde bedrijf zal kunnen bewijzen dat zijn slimme contracten nauwkeurig presteren met behulp van de secure-by-design Tezos slimme contracttaal met formele verificatie-eigenschappen.

„Dit is met name van belang voor financiële slimme contracten (bijv. getoken activa, leningen, enz.) die garanties vereisen dat er geen middelen verloren gaan of worden bevroren als gevolg van bugs in de code. – de verklaring legt uit.

L’enquête Bitcoin IRA pointe positivement vers l’avenir de l’actif

Bitcoin IRA, une «plate-forme technologique IRA» liée à la blockchain et à la crypto-monnaie, a récemment publié une enquête qui demande à ses utilisateurs ce qu’ils attendent de ces investissements.

Essentiellement, les résultats de l’enquête pointent positivement vers l’avenir de la crypto-monnaie, car beaucoup d’entre eux recherchent des «rendements importants» et recherchent constamment plus d’actifs dans lesquels investir.

Selon un communiqué de presse, les principaux résultats de l’enquête étaient les suivants:

53% des répondants sont intéressés à gagner de l’intérêt sur leurs investissements, soit en jalonnant Ethereum ou en prêtant.
Investir dans des pièces de rechange alternatives présente toujours un grand intérêt pour les consommateurs (classé n ° 1 parmi les nouvelles fonctionnalités souhaitées en 2020), malgré la volatilité du marché plus élevée et les produits non éprouvés que l’on trouve souvent dans ces petites pièces.
Les investisseurs en crypto-monnaies semblent avoir un plus grand appétit pour les actifs alternatifs, car 46% aimeraient investir dans les métaux précieux, 36% dans le cannabis et 9% dans les films.
57% des utilisateurs de Bitcoin IRA achètent et détiennent des crypto-monnaies comme investissement à long terme.
42% pensent que le prix du Bitcoin Lifestyle sera de 15 000 $ ou plus d’ici la fin de l’année.
Ces chiffres provenaient d’un groupe aléatoire de 300 membres, dont beaucoup étaient avec Bitcoin IRA depuis 2016.

S’exprimant à ce sujet, Chris Kline, co-fondateur et COO de Bitcoin IRA, a déclaré:

«Les investisseurs de Bitcoin IRA s’attendent à réaliser des gains en crypto qui surpassent les actifs traditionnels en 2020. Nous sommes ravis de travailler en permanence sur de nouvelles offres d’investissement et des mises à niveau basées sur leurs commentaires alors que nous travaillons pour les aider à atteindre leurs objectifs de retraite. „

Bitcoin Profit Erfahrungen – BlackBerry und Intel bekämpfen Cryptojacking-Malware mit neuem Erkennungstool

Das Softwareunternehmen BlackBerry und der Technologieriese Intel haben sich dem Kampf gegen Crypto-Mining-Malware angeschlossen und ein Erkennungstool für die kommerziellen PCs von Intel eingeführt.

Das als BlackBerry Optics Context Analysis Engine bezeichnete Tool verwendet eine „einzigartige“ Prozessortelemetrie aus der Threat Detection-Technologie von Intel und eine Mischung aus maschinellem Lernen und künstlicher Intelligenz, um die häufig als Bitcoin Profit bezeichneten Schadprogramme zu vereiteln.

Bitcoin Profit Erfahrungen – Die Technologie ist auch so konzipiert, dass sie bei Verwendung nur begrenzte CPU-Verarbeitungsleistung verbraucht, sagte BlackBerry und fügte hinzu, dass sie das Cryptojacking auf Windows-Computern mit installiertem Tool „effektiv stoppt“

Beim Cryptojacking wird Malware von einem böswilligen Dritten auf einem Gerät installiert, um die Rechenleistung zu entführen und die Kryptowährung (häufig Monero ) ohne Bitcoin Profit Wissen oder Zustimmung des Benutzers abzubauen .

„Angesichts der mit dem Abbau von Kryptowährung verbundenen Kosten und der rückläufigen Zahlungen für Ransomware wird Cryptojacking zu einer attraktiven Option für Bedrohungsakteure, um Einnahmen zu generieren“, sagte Josh Lemos, Vizepräsident für Forschung und Nachrichtendienste bei BlackBerry, in einer Pressemitteilung am Freitag. „Die Zeiten, in denen ahnungslose Benutzer für freie CPU-Zeit ausgenutzt wurden, sind vorbei.“

In der Tat hat Cryptojacking bei Cyberkriminellen an Popularität gewonnen. Laut einem aktuellen Untersuchungsbericht von Verizon über Datenverletzungen erhielten „rund 10% der Unternehmen im Laufe des Jahres [2020] irgendwann Malware für das Cryptocurrency Mining.“

Im letzten Jahr wurde eine Reihe schwerwiegender Cryptojacking-Angriffe entdeckt , von denen viele tausend Unternehmen betroffen waren

Browserbenutzer und Apps unter Android und Windows sind ebenfalls betroffen.

Bei einem Angriff wurde Mining-Malware auf einem Unternehmensserver über einen Fehler in Salt installiert , einem beliebten Infrastruktur-Tool, das von großen Unternehmen wie IBM, LinkedIn und eBay verwendet wird. Im Januar leitete Interpol eine Operation zur Bekämpfung einer Malware, die über 20.000 Router infiziert.

Bitcoin Era Erfahrungen – Bereitstellung von Mitteln für Finanz-Apps

Omise (Oh mein Gott) Die Muttergesellschaft Synqa sammelte 80 Millionen US-Dollar, um ihre Arbeit in digitalen Währungen und Finanzdienstleistungen zu verstärken, teilte das Unternehmen am 22. Juni mit.

Bitcoin Era Erfahrungen – Omise (OMG) Eltern SYNQA sammelt 80 Millionen US-Dollar, um seine Blockchain- und Fintech-Expertise zu stärken

Wie per TechInAsiaSynqa sammelte die Mittel über Sparx über letztere Mirai Creation Fund II Das konzentriert sich ausschließlich auf Bitcoin Era Projekte mit einem innovativen Geschäftsmodell unter Verwendung „neuer“ Technologien.

An der Runde nahmen unter anderem Toyota Financial Services, die Sumitomo Mitsui Banking Corporation, SMBC Venture Capital und Aioi Nissay Dowa Insurance teil.

Synqa mit Sitz in Bangkok wurde 2015 gegründet und ist die Muttergesellschaft des Zahlungsantrags Omise. Letzteres fungiert als E-Wallet-, Akzeptanzschnittstellen-, E-Wallet- und grenzüberschreitendes Überweisungstool, ist jedoch möglicherweise am bekanntesten für sein blockchain-basiertes Geldtransfer-NetzwerkOMG-Netzwerk, früher bekannt als OmiseGo.

Derzeit werden die Mittel zur Erhöhung des Tech-Stacks von Synqa eingesetzt, vermutlich um das Protokoll für Bitcoin Era Endbenutzer robuster und attraktiver zu machen.

Ein Teil der Mittel wird für eine neue Einheit verwendet, die speziell zur Deckung der Nachfrage des Unternehmensmarktes nach Fintech-Transformation gegründet wurde.

Investitionsaufschlüsselung

Die Investition in Höhe von 80 Mio. USD folgt früheren Finanzierungsrunden, insgesamt 20 Mio. USD durch institutionelle Investitionen und 25 Mio. USD durch den ICO von OMG.

Das Unternehmen sammelte 2016 17,5 Millionen US-Dollar von SBI Ventures und anderen und 2019 einen nicht genannten Betrag von der japanischen Bank Nomura. Interessanterweise haben beide Unternehmen seitdem mit anderen Kryptofirmen zusammengearbeitet SBIs Ripple-Partnerschaft ein starkes Unternehmen und Nomura Starten ein Bitcoin-Depotdienst letzte Woche.

Ein Synqa-Sprecher sagte, die laufende Covid-19 habe das Unternehmen veranlasst, seine Arbeitsweise anzupassen, wobei Synqa „das Worst-Case-Szenario für alle Unternehmen modelliert und wir seine Strategien ändern“.

Der Sprecher fügte hinzu:

„Obwohl dies eine große Herausforderung für uns ist, sehen wir viele Möglichkeiten, in einer Welt nach COVID-19 zu einer bargeldlosen Gesellschaft überzugehen.“

Toyota Geldbörse

Inzwischen ist ein Produkt der Omise Das Team wird eng mit der Toyota Wallet-App zusammenarbeiten, die Teil eines umfassenderen Vorhabens ist, Unternehmen bei der Entwicklung von End-to-End-Fintech-Produkten zu unterstützen.

In einer Pressemitteilung sagte Synqa, dass das Toyota Wallet, das vollständig von der Toyota Motor Corporation für das Inlands- und Auslandsfinanzierungsgeschäft verwaltet wird, die Blockchain-Technologie von Omise verwendet, um die Erweiterung des Inhalts von TOYOTA Wallet-Diensten, das White-Label und die globale Expansion zu beschleunigen. Die Veröffentlichung fügte hinzu:

„Durch die Fortsetzung der SYNQA-Studie zur Nutzung der Kette möchten wir unsere Fähigkeit, Kunden, die Toyota-Fahrzeuge besitzen, Lösungen anzubieten, weiter stärken.“

Bitcoin bewegt sich seitwärts um $7.700. „Hat der Preis die Spitze erreicht?

Bitcoin bewegt sich seitwärts um $7.700. „Hat der Preis die Spitze erreicht?
Von John van Meer1 vor einer Stunde
In Course Watching führt Sie John van Meer durch den Kurs von Bitcoin (BTC). In der technischen Analyse gibt er Ihnen Einblicke in den Preis der größten Krypto-Münze und gibt Ihnen etwas zum Handeln.

Haftungsausschluss: Dieses Video enthält keine finanziellen Ratschläge und ist für Bildungszwecke bestimmt.

Analyse von Bitmünzen (BTC)

In dem obigen Video erörtert John eine Reihe von Zeitrahmen des Bitcoin-Kurses. Er schließt:

„Bitcoin sieht aus, als ob es an die Spitze gekommen ist, aber ein kurzer Druck könnte den Preis auf 8.000 bis 8.400 Dollar bringen. Eine bärische Divergenz könnte den Preis bärisch fallen lassen, und ich sehe Unterstützung zwischen $7.200 – $7.300“.

Diese Analyse wird durch BITQT ermöglicht also erstellen Sie ein kostenloses Konto und haben Sie die Chance, 100 Euro zu gewinnen.

Sehen Sie hier den Artikel von PlanB, auf den sich John im Video bezieht.

Möchten Sie teilnehmen? Kommen Sie und schließen Sie sich unserer Telegrammgruppe an. Treten Sie dem Nachrichtenkanal bei, um alle Nachrichten in Ihrem Telegramm-Feed automatisch zu erhalten.

1000 Euro Bitcoin ohne Provision kaufen? Erste Schritte bei Bitvavo
(Tages-)Berufe lernen
Wollen Sie lernen, die Charts zu lesen und zu verstehen, damit Sie handeln können?

Dann ist mein Online-Handelskurs definitiv etwas für Sie! Sie werden lernen, wie man ein guter Händler mit der richtigen Einstellung wird. Möchten Sie mit einem Einführungskurs beginnen? Dann ist auch das möglich! Außerdem lernen Sie, wie Sie mit verschiedenen Werkzeugen und Strategien, wie sie in meinen Analysen verwendet werden, gewinnbringend handeln können!

Behalten Sie meine Facebook / Twitter / Website im Auge, um weitere interessante Updates zum Thema Krypto zu erhalten!

Überprüfung von Samsung Galaxy A20e: Ein A zu viel

In mehreren Märkten hielt Samsung seine Galaxy A-Geräte lange Zeit vom Low-Budget-Segment fern. Jetzt, nach dem Wegfall der J-Serie, sind die Preise mehrerer Geräte der A-Serie unter 200 € gefallen. Eines davon haben wir in den letzten Wochen in der Tasche gehabt. Lesen Sie weiter, um das Galaxy A20e besser kennenzulernen und herauszufinden, was gut ist, was nicht gut ist und ob es Ihren – oder jedermanns – Smartphone-Bedürfnissen entspricht.

Überprüfung des Galaxy A20e: Design und Anzeige

Wenn Sie die Galaxie A40 gesehen haben (lesen Sie unseren Bericht hier), haben Sie im Grunde auch die Galaxie A20e gesehen. Optisch und von der Größe her sind beide Telefone nahezu identisch. Wie das A40 ist das Galaxy A20e mit seinem 5,8-Zoll-Display und den schmalen Rahmen ein relativ kompaktes Telefon. Das Gehäuse besteht aus Kunststoff, aber es ist die solide Art, die das Gefühl vermittelt, dass es dem Alltag gewachsen ist. Alle Hardwaretasten befinden sich auf der rechten Seite und sind auch für Personen mit mittelgroßen Händen leicht erreichbar.

Auf der Rückseite befindet sich der Fingerabdruck-Scanner, der ebenfalls in bequemer Reichweite Ihrer Fingerspitzen liegt. Klappen Sie den Galaxy A20e noch einmal nach hinten, und Sie finden die vordere Kamera in einer Kerbe im Display sitzen. Samsung mag eine Zeit lang so getan haben, als seien Einkerbungen albern, aber jetzt gehören sie sogar zum Budgetprogramm des koreanischen OEM. Das ist in Ordnung, man kommt darüber hinweg. Insgesamt liegt das Galaxy A20e angenehm in der Hand. Es ist kein Premium-Gerät, aber es fühlt sich solide an und sein Design hält im täglichen Gebrauch gut stand.

So gut sich das auch anhört, müssen wir uns nun dem Display des Galaxy A20e zuwenden. Und hier wird unsere Begeisterung schnell gedämpft. Das Telefon hat nicht das AMOLED-Display, das so viele Samsung-Geräte beeindruckend aussehen lässt. Stattdessen müssen wir uns mit einem TFT-LCD-Panel begnügen, das in allen Aspekten minderwertig ist. Kontrast, Sonnenlicht-Lesbarkeit und Farbwiedergabe sind im Vergleich zum Galaxy A40 nicht zu vergleichen.

Samsung hat natürlich öfter Kosten gespart, indem es ein billigeres LCD-Panel in seine erschwinglichen Geräte eingebaut hat. Aber in diesem Fall ist der Unterschied in der Bildschirmqualität zwischen dem A20e und dem A40 viel größer, als der Preisunterschied zwischen den Handys vermuten lässt. Sie werden feststellen, dass dies ein Thema ist, auf das wir im Laufe dieser Überprüfung öfter eingehen werden.

Es lohnt sich, darauf hinzuweisen, dass das A20e, wie jedes andere Galaxy-Gerät in diesem Jahr, keine Benachrichtigungs-LED hat. Da dem Telefon auch die Always-On-Display-Funktionalität fehlt, können Sie nicht erkennen, was Sie verpasst haben, indem Sie nur auf die Vorderseite des Geräts schauen. Dies kann nur teilweise durch die Funktion Smart Alert gemildert werden, die das Telefon vibrieren lässt, wenn Sie es nach verpassten Anrufen oder Nachrichten abholen.

Wie man Probleme mit der Batterielebensdauer der Galaxy S9 behebt

Wie man Probleme mit der Batterielebensdauer der Galaxy S9 behebt
Samsung verfolgte bei den diesjährigen Modellen Galaxy S9 und S9+ einen konservativen Ansatz, wobei beide Modelle eine ähnliche Design-Ästhetik aufweisen. Auch die Akkulaufzeit ist gegenüber dem letzten Jahr unverändert: Das kleinere Galaxy S9 hat einen 3000mAh-Akku, das S9+ einen 3500mAh-Akku.

Wie in den vergangenen Jahren sind beide Geräte in zwei Varianten erhältlich – ein Modell für die USA und China, das mit dem neuesten Snapdragon 845-Chipsatz von Qualcomm betrieben wird, und eine globale Version, die mit dem Samsung eigenen Exynos 9810 ausgestattet ist. Die Unterschiede zwischen der Snapdragon- und der Exynos-Variante sind verschwindend gering, wobei die erstere Variante die letztere bei der Akkulaufzeit leicht übertrifft.

Die Exynos-Variante hatte in den letzten zwei Jahren den Vorsprung in dieser Kategorie, aber mit der Galaxy S9 liegt die Snapdragon 845-Version an der Spitze. Es handelt sich jedoch um winzige Unterschiede, und wenn es um den täglichen Gebrauch geht, sind beide Versionen gleichwertig.

Die besten Online-Lerntools für Kinder: ABCmouse, Lese-IQ, & mehr

Unabhängig davon, welche Variante des Galaxy S9 und S9+ Sie verwenden, sollten Ihnen diese Tipps helfen, die Akkulaufzeit Ihres Geräts zu maximieren.

Schalten Sie das Always On Display aus
Galaxie S9+ immer auf dem Display
Mit Always On Display auf dem Galaxy S9 und S9+ können Sie schnell die Uhr, den Kalender und die eingehenden Benachrichtigungen anzeigen, ohne den Bildschirm einschalten zu müssen. Always On Display nimmt nicht viel Ressourcen in Anspruch, da beide Geräte mit den AMOLED-Panels von Samsung ausgestattet sind, aber wenn Sie das Galaxy S9 verwenden und die Batterie nicht einen ganzen Tag hält, hilft jedes kleine Bisschen.

Nicht verwendete Anwendungen deinstallieren (oder deaktivieren)
Galaxie S9+
Samsung lädt seine Flaggschiffe bis an die Kiemen mit Features, und als Ergebnis gibt es eine beträchtliche Menge an Inhalten, die auf dem Galaxy S9 und S9+ vorinstalliert sind. Samsung hat seine eigene Version eines Kalenders, von Nachrichten und ähnlichem, und obwohl diese nicht deaktiviert werden können, können Sie eine Menge vorinstallierter Apps loswerden. Beginnen Sie mit Microsoft Office: Wenn Sie nicht die Produktivitäts-Suite von Redmond verwenden möchten, sollten Sie jede Anwendung einzeln deaktivieren.

Abhängig von Ihrer speziellen Variante kann es auch sein, dass Sie Träger-Bloatware sehen – glücklicherweise sollten Sie in der Lage sein, diese Anwendungen auf Ihrem Gerät zu deaktivieren oder zu deinstallieren.

Drücken Sie dazu lange auf ein Anwendungssymbol und tippen Sie auf die Option Deaktivieren. Wenn Sie sich in Zukunft entscheiden, eine der deaktivierten Apps zu verwenden, gehen Sie einfach zu Einstellungen -> Apps und wählen Sie die Option Deaktiviert aus dem Dropdown-Menü oben links.

Apps isolieren, die den Akku entleeren

Wie man Probleme mit der Batterielebensdauer der Galaxy S9 behebt
Wenn Sie feststellen, dass sich die Batterie Ihres S9 oder S9+ schneller als gewöhnlich entleert, dann besteht der erste Schritt darin, das Problem zu isolieren. Android verfügt über integrierte Steuerelemente, um zu verhindern, dass Apps im Hintergrund Systemressourcen verbrauchen, aber ein fehlerhaftes App-Update könnte dazu führen, dass es sich falsch verhält.

Insbesondere Social-Media-Anwendungen neigen dazu, im Hintergrund viele Ressourcen zu verbrauchen. Um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie viel Energie eine bestimmte Anwendung verbraucht, gehen Sie zu System -> Gerätewartung -> Akku.

Hier können Sie sehen, wie viel Batterie eine bestimmte App pro Stunde verbraucht, und Sie können den Knopf Strom sparen drücken, um alle im Hintergrund laufenden Apps zu löschen.