Kategorien
Bitcoin

Tesla Coin kundtjänst

Tesla Coins support finns i flera olika former. Du kan antingen:

  • Kontakta dem direkt via e-post.
  • Använda livechatten för omedelbara svar.
  • Rådfråga den väl avrundade FAQ-sektionen på webbplatsen för mer allmänna frågor som du kan ha.
  • Titta på Tesla Coins officiella youtubekanal med många förklarande videor för några handelstips och tricks.
  • Du kan även kontakta Tesla Coins support via Twitter.

Läs mer här: https://www.indexuniverse.eu/sv/tesla-coin-bluff/

Alternativ till Tesla Coin

När du väljer rätt mäklarföretag eller robotrådgivare är det bra att utvärdera konkurrenterna och jämföra dem med ditt favoritval. På samma sätt skulle den här Tesla Coin exchange review inte vara komplett utan en kort jämförelse med dess alternativ.

Så låt oss kortfattat analysera konkurrenterna.

Tesla Coin vs LedgerX

Om du letar efter en USA-baserad och federalt licensierad Bitcoin-plattform med lägre fasta avgifter kan LedgerX vara helt rätt för dig.

För en start är Tesla Coins kontraktspris 0,05 dollar. Bortsett från det betalar du bara 5 dollar per Bitcoin under handeln. Detta är ganska lågt jämfört med de kumulativa Tesla Coin-avgifterna. Dessutom accepterar LedgerX USD som fiatvaluta, vilket inte är fallet med Tesla Coin. Det gemensamma med dessa två plattformar är att de båda arbetar uteslutande med Bitcoin-derivat.

På LedgerX nackdel är att plattformen endast stöds av SaaS. Android- och iOS-appar är inte tillgängliga.

Tesla Coin vs BitMEX

När det gäller utbudet av tillgångar, erfarenhet av kryptohandel och likviditet kan BitMEX ta en betydande ledning jämfört med Tesla Coin. För vissa är detta de tvingande faktorerna för att välja en handelsbörs.

Dessutom söker kryptohandlare vanligtvis anonymitet, vilket Tesla Coin inte lyckas garantera på grund av sin KYC-policy. BitMEX har inga sådana krav. Ändå är BitMEX inte heller öppet för användning i USA.

Tesla Coin vs Binance

Till skillnad från Tesla Coins proffsiga handelsstil gör Binances förenklade användning Binance mycket lämplig för nybörjare. En annan viktig skillnad är att Binance arbetar enligt VIP-nivå-systemet. Det innebär att priser och avgifter beror på din nivå (VIP 0-9). Och även om avgifterna kanske inte är av Tesla Coin-skala, tar denna Bitcoin-mäklare ut de årliga räntorna också. Både kostnaderna och räntorna varierar med nivånivån. Dessutom följer varje tillgång ett annat avgiftssystem.

Noterbart är att Binance för närvarande handlar i 41 amerikanska stater.

Tesla Coin vs Bybit

Precis som Tesla Coin bedriver Bybit inte handel i USA. Båda plattformarna handlar med kryptovaluta, men deras utbud är inte detsamma. Medan Tesla Coin-börsen är begränsad till Bitcoin och Ethereum arbetar Bybit med fler olika mynt.

Dessutom har Bybit ett belöningsprogram, giveaways och turneringar. Som sådan lockar den en helt annan typ av investerare. Båda har fasta avgifter, men Bybits kombinerade kostnader är lägre än Tesla Coins. Tesla Coins minsta insättningsminimum är högre jämfört med Bybits, som tillåter vilket startbelopp som helst. Å andra sidan har Tesla Coin högre hävstångseffekt vilket kan vara attraktivt för erfarna användare.

Kategorien
Häufige Fragen

Expériences BitQT – Que fait BitQT ?

Un nombre croissant d’investisseurs se lancent dans les crypto-monnaies. De nombreux experts prévoient que ce marché continuera à croître de manière continue dans les années à venir. En raison de la concurrence accrue de la part des investisseurs professionnels, les défis pour les investisseurs privés augmentent. Une compréhension de base des signaux et des indicateurs du marché devient de plus en plus importante.

Les programmes de trading autonomes comme BitQT peuvent y remédier. Les bots déchargent leurs utilisateurs du travail complexe et parcellaire des opérations quotidiennes et assurent une meilleure rentabilité des investissements.

Dans ce qui suit, vous découvrirez ce qu’est BitQT et pourquoi ce bot fait partie des programmes de trading les plus populaires au monde.

Que fait BitQT ?

BitQT est un logiciel qui a été programmé pour trader de manière autonome sur les bourses mondiales de cryptomonnaies pour le compte de ses utilisateurs. Le fonctionnement du robot de trading est basé sur un algorithme avancé qui permet au programme de réagir à tout moment aux changements de cours et de placer les meilleurs trades possibles.

BitQT offre à ses utilisateurs l’avantage que le programme fonctionne 24 heures sur 24, sans avoir besoin d’être surveillé. De cette manière, le bot permet aux investisseurs privés de ne pas consacrer une grande partie de leur temps à l’analyse et à l’observation du marché. En même temps, BitQT réagit en une fraction de seconde aux changements du marché. Le bot permet donc aux investisseurs privés de suivre les programmes rapides des traders professionnels.

Les utilisateurs contrôlent eux-mêmes le bot par le biais d’une série de paramètres de base. Ils peuvent ainsi influencer la stratégie de trading du programme, sans pour autant devoir se pencher sur les détails plus fins de l’analyse du marché. BitQT convient donc également aux débutants.

Caractéristiques et fonctionnement

### Chiffres clés ###

Qui a développé BitQT ?

BitQT a été créé en 2017 par le trader et développeur de logiciels Gary Roberts. Roberts a combiné son expérience d’investisseur professionnel sur les marchés financiers avec son savoir-faire en matière de programmation de logiciels financiers complexes afin de créer un programme de trading performant.

L’idée derrière le développement de BitQT était de fournir au nombre croissant d’investisseurs en crypto-monnaies un outil puissant permettant aux débutants d’engranger des gains importants. Au fil du temps, l’algorithme sous-jacent de BitQT s’est affiné. Aujourd’hui, le programme compte parmi les plus performants de son genre.

### 3 étapes ###

Comment utiliser BitQT ?

Le programme est contrôlé par une série de paramètres. Il est ainsi possible de modifier la stratégie de base du robot. Toutefois, le programme prend ensuite les décisions d’achat sur le marché de manière autonome. BitQT utilise le capital mis à disposition par l’utilisateur pour placer des transactions. Les gains réalisés sont ensuite crédités sur le compte de l’utilisateur. L’argent peut être retiré à tout moment et transféré sur le compte bancaire de l’investisseur. BitQT permet déjà de réaliser des gains intéressants après peu de temps.

Aperçu des avantages et des inconvénients

BitQT peut être utilisé gratuitement. Le dépôt minimum avant le début de l’utilisation n’est que le capital de départ qui doit être mis à la disposition du bot pour ses premiers trades. Comme le logiciel de trading est basé sur le web, il n’est pas nécessaire de télécharger un programme autonome. De plus, l’interface utilisateur est conviviale et intuitive pour les débutants. Un mode de démonstration intégré permet aux débutants de tester à l’avance toutes les capacités du programme dans un environnement simulé. BitQT a été élu par de nombreux traders du monde entier comme étant actuellement le meilleur programme de trading de son genre.

Le seul inconvénient est qu’il n’existe pas encore d’application mobile pour BitQT. Pour l’utilisation mobile, il faut donc ouvrir un navigateur web normal sur l’appareil mobile.

Comment se situe BitQT par rapport à la concurrence ?

Les possibilités de gains pour les débutants grâce à BitQT dépassent ce qui est actuellement possible avec de nombreux produits concurrents. C’est l’une des raisons pour lesquelles le bot est actuellement si demandé. Ceux qui n’ont pas encore fait l’expérience de ce genre de programmes prennent la bonne décision avec BitQT.

Conclusion

BitQT est un programme de trading performant et convivial pour les débutants. Il permet de réaliser des gains étonnants en peu de temps et décharge ses utilisateurs d’une grande partie du travail quotidien sur les bourses de crypto-monnaies. BitQT est à recommander.

Kategorien
Signal-App

Signal-App sendet oder empfängt keine Nachrichten

Benutzer der Signal-App beschweren sich manchmal, dass die von ihnen in einer Gruppe oder an eine Einzelperson gesendete Nachricht nicht zugestellt wird. Außerdem können sie die vom anderen Ende gesendeten Nachrichten nicht empfangen. Dabei handelt es sich um eine kleine Störung, die mit ein paar einfachen Schritten behoben werden kann. Sehen Sie, was Sie tun sollten, wenn Sie in der Signal-App keine Nachrichten senden oder empfangen können.

Signal-App sendet oder empfängt keine Nachrichten

Sie können überprüfen, ob es ein Problem mit dem Senden von Nachrichten gibt, indem Sie den Status der Nachricht ansehen. Wenn der Status „Senden“ mit einem sich drehenden Kreis angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Nachricht noch nicht zugestellt wurde. Dies kann mit Ihrer Internetgeschwindigkeit zusammenhängen.

Die Signal-App verlässt sich für die gesamte private Kommunikation auf die Internetverbindung Ihres Telefons. Wenn Sie also keine Nachrichten senden oder empfangen können, wenn Ihr Telefon mit dem Internet verbunden ist, ist es möglich, dass Sie den Internetzugang von Signal eingeschränkt haben. Um dieses Problem zu beheben, stellen Sie eine Verbindung mit dem Internet her, die eine gute Geschwindigkeit bietet. Wenn Sie eine Drittanbieter-App, VPN oder Firewall verwenden, deaktivieren Sie diese. Wenn Sie einen großen Anhang gesendet haben, löschen Sie ihn und versuchen Sie erneut, die Nachricht zu senden.
In anderen Fällen müssen Sie sich erneut für den Dienst registrieren.

Und so geht’s!

Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Telefons (iPhone).
Scrollen Sie nach unten zum Eintrag für die Signal-App.
Wählen Sie Benachrichtigungen.
Aktivieren Sie Benachrichtigungen zulassen.
Aktivieren Sie Sounds, Badges und Benachrichtigungen für den Sperrbildschirm.
Melden Sie sich erneut für Push-Benachrichtigungen an, indem Sie die Signal-App starten.
Wählen Sie Ihr Profil aus.
Wählen Sie Erweitert > Erneut für Push-Benachrichtigungen registrieren.
Klicken Sie abschließend auf Ok.
Wenn Sie ein Problem mit der Signal-App auf einem PC haben, starten Sie Ihren Computer und Signal Desktop neu.
Verknüpfen Sie Signal Desktop neu, wenn Sie Signal kürzlich auf Ihrem Telefon neu installiert haben.
Gehen Sie zu den Einstellungen Ihres Handys.

Suchen Sie unter Einstellungen nach dem Eintrag Signal-App und wählen Sie ihn aus.

Wählen Sie im nächsten Bildschirm die Option Benachrichtigungen und aktivieren Sie sie, indem Sie den Kippschalter Benachrichtigungen zulassen“ auf Ein“ stellen.

Aktivieren Sie hier Sounds, Badges und Benachrichtigungen für den Sperrbildschirm.

Versuchen Sie nun, sich erneut für Push-Benachrichtigungen zu registrieren, indem Sie die Signal-App starten.

Tippen Sie dazu auf Ihr Profil, wählen Sie Erweitert und tippen Sie auf Erneut für Push-Benachrichtigungen registrieren.

Wenn Sie ein Popup sehen, klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

Wenn das Problem mit der Signal-App auf einem PC auftritt

Wenn das Problem mit der Signal-App auf einem PC auftritt, starten Sie Ihren Computer und Signal Desktop neu und verknüpfen Sie Signal Desktop erneut, wenn Sie Signal kürzlich auf Ihrem Telefon neu installiert haben. Wenn Signal Desktop 30 Tage oder länger inaktiv war, werden alle Nachrichten, die in der Warteschlange für die Zustellung stehen, automatisch gelöscht.

Wenn Sie immer noch keine Nachrichten empfangen können, haben Sie möglicherweise einen Kontakt blockiert. Wenn ja, müssen Sie die Blockierung des Kontakts aufheben. Sie können auch die Anwendungsberechtigungen für Signal auf Ihrem Telefon wieder aktivieren und sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Um die Blockierung eines Kontakts aufzuheben, gehen Sie zu den Signal-Einstellungen und wählen Sie Datenschutz > Blockierte oder Blockierte Kontakte.

Wählen Sie hier den Kontakt oder die Gruppe aus, die Sie entsperren möchten.

Wählen Sie die Schaltfläche Entsperren, um Ihre Aktion zu bestätigen.

Um die Anwendungsberechtigungen für Signal auf Ihrem Telefon wieder zu aktivieren, gehen Sie zu den Telefoneinstellungen und wählen Sie Signal. Aktivieren Sie anschließend die Anwendungsberechtigungen für die folgenden Anwendungen.

Standort – Damit können Sie Ihren aktuellen Standort in Nachrichten an Ihre Freunde mitteilen.
Kontakte – Damit können Sie mit Ihren Kontakten kommunizieren und Kontaktnamen anzeigen.
Fotos – Mit dieser Option kann die Signal-App Bilder oder Videos senden, die bereits auf Ihrem Telefon gespeichert sind.
Lokales Netzwerk – Wenn diese Option aktiviert ist, können Sie Ihr Konto direkt auf ein neues Telefon übertragen.
Mikrofon – Dies ist eine wichtige Einstellung. Wenn sie aktiviert ist, können Sie damit Sprachnotizen aufzeichnen und bei Sprach- und Videoanrufen gehört werden.
Kamera – Eine wichtige Funktion, um Videoanrufe zu tätigen und Bilder oder Videos aufzunehmen.
Benachrichtigungen – Sie erhalten eine Benachrichtigung, wenn Sie eine Nachricht oder einen Anruf erhalten.
App-Aktualisierung im Hintergrund – Wenn sich das Senden und Empfangen von Nachrichten verzögert, verwenden Sie diese Option, um die App zu aktualisieren und Nachrichten oder Anrufe rechtzeitig zu empfangen.
Das ist alles, was Sie brauchen!

Kategorien
Häufige Fragen

Funktioniert Fitbit mit Samsung Health?

Fitbit und Samsung Health sind unverzichtbare Werkzeuge, um sich fit und gesund zu halten.

Funktioniert Fitbit mit Samsung Health?

Fitbit und Samsung Health sind unverzichtbare Werkzeuge, um sich fit und gesund zu halten.

Günstigste Google Wear OS Smartwatches
Einige Nutzer rätseln jedoch, ob sie Fitbit mit Samsung Health synchronisieren können, um alle ihre Fitnessaktivitäten in der Samsung Health-App angezeigt zu bekommen, die eine umfassende Analyse von Gesundheits- und Fitnessdaten bietet.

Diskussionen zu diesem Thema haben keine praktikablen Lösungen hervorgebracht. Funktioniert Fitbit wirklich mit Samsung Health?

Ja. Fitbit arbeitet mit Samsung Health zusammen. Da es aber derzeit keine Pläne gibt, Fitbit in Samsung Health zu integrieren, müssen Sie das Problem durch die Installation von Drittanbieteranwendungen wie Google Fit umgehen: Activity Tracking, Health Sync, Strava oder Fitbit. Diese können aus dem Apple Store, dem Google Play Store oder dem Samsung Galaxy Store heruntergeladen werden. Die Daten, die mit Samsung Health synchronisiert werden, variieren je nach App. Während Google Fit beispielsweise die meisten Ihrer Gesundheitsdaten von Fitbit mit Samsung Health synchronisiert, geben die Apps Strava und Health Sync nur Ihre Trainingsdaten weiter.

Mit Samsung Health kompatible Geräte

Sie fragen sich vielleicht auch, ob Samsung Health mit Ihrem Gerät kompatibel ist. Sie müssen sich über die Kompatibilität keine Gedanken machen, da Samsung Health von mehreren Geräten unterstützt wird.

Die Samsung Gear-Serie, einschließlich Samsung Gear S2, S3 und S4, die Galaxy A-Serie und das Galaxy Z funktionieren perfekt mit Samsung Health. Samsung Health ist auch mit der Galaxy Fit-Serie wie Galaxy Fit, Galaxy Fit2 und Galaxy Fit E kompatibel.

Wenn Sie Ihr Gerät in dieser Liste noch nicht entdeckt haben, ist Samsung Health nur mit der Gear Fit2, GearFit2 pro, Galaxy Watch Active2 und Galaxy Watch 3 kompatibel.

Ähnlich verhält es sich mit Fitbit, das in verschiedenen Produkttypen und Versionen erhältlich ist. Zu den Fitbit-Trackern und Smartwatches gehören Fitbit Inspire, Fitbit Ace, Fitbit Charge, Luxe, Versa und Fitbit Sense.

Mit jedem der genannten Geräte können Sie Ihre Fitness- und Gesundheitsanalysen und -metriken ganz einfach über Samsung Health in Verbindung mit anderen Anwendungen von Drittanbietern empfangen. Fitbit hat auch eine App für iPhone und Android-Handys und -Tablets, mit der Sie Ihr Fitbit mit den meisten, wenn nicht sogar allen Handys koppeln können.

Wenn Sie jedoch ein Huawei P8 Lite, Huawei P9 Lite, Huawei P20 Lite oder Xiaomi Mi 6 verwenden, weist Fitbit darauf hin, dass es zu Kompatibilitätsproblemen kommen kann, und gibt Hinweise, wie Sie diese lösen können. Stellen Sie einfach sicher, dass Ihr Telefon mit Android OS 8.0 oder höher oder Apple iOS 13 und höher arbeitet. Auf diese Weise wird Fitbit über die genannten Anwendungen nahtlos mit Samsung Health zusammenarbeiten.

So koppeln Sie Fitbit mit Samsung Health

Sobald Sie sicher sind, dass Ihr Fitbit und Ihr Smartphone kompatibel sind, können Sie Fitbit mit Samsung Health koppeln.

Wenn Sie die vorinstallierte Version von Samsung Health nicht haben, müssen Sie sie zunächst im Apple Store, Play Store oder Galaxy Store finden, je nachdem, welches Gerät Sie mit Fitbit koppeln möchten.

Vergewissern Sie sich, dass die drahtlose Verbindung Ihres Fitbit und Ihres Telefons aktiv ist, da S Health so programmiert ist, dass es sich mit verschiedenen Apps und Diensten verbindet und mit diesen durch Datenaustausch interagiert.

Auch wenn der Vorgang für manche Menschen mühsam erscheinen mag, helfen Ihnen diese Schritte dabei, Ihre Fitness- und Gesundheitsdaten zwischen Fitbit und Samsung Health zu synchronisieren.

Schritt 1: Laden Sie Google Fit herunter und installieren Sie es:

Schritt 2: Laden Sie die Drittanbieter-Anwendung FitToFit herunter und installieren Sie sie, damit Sie Ihre Fitnessdaten von Fitbit mit Google Fit synchronisieren können.

Schritt 3: Synchronisieren Sie FitToFit mit Google Fit: Aktivitätsnachverfolgung

Schritt 4: Synchronisieren Sie Google Fit: Aktivitätsnachverfolgung mit Samsung Health.

Alternativ können Sie auch andere Anwendungen von Drittanbietern wie Health Sync oder Strava anstelle von FitToFit verwenden. In beiden Fällen können Sie Ihre Aktivitäts- und Gesundheitsdaten zwischen Fitbit und Samsung Health synchronisieren.

Alle von der Strava-App aufgezeichneten Trainingsdaten werden auf dem Strava-Server registriert, so dass Sie auch über das Internet darauf zugreifen können, um eine detaillierte Analyse Ihrer Anstrengungen zu erhalten.

Die Samsung Health-App kann dann mit Fitbit synchronisiert werden, indem Sie die Einstellungen der App aufrufen, zu den verbundenen Diensten navigieren und Strava aktivieren. Sie müssen verschiedene Berechtigungen zulassen, damit die beiden Apps effektiv Informationen austauschen können.

Kategorien
Bitcoin

Hat Cristián Sánchez das Investieren in Bitcoin befürwortet?

Der bekannte chilenische Journalist, TV-Moderator und Animateur war Gegenstand von Gerüchten, dass er sich „dank Bitcoin vom Bankrott erholt hat“. Diese Gerüchte wurden in den sozialen Medien durch eine Flut von Werbeanzeigen für verschiedene Plattformen verbreitet.

Da Bitcoin ein profitables Handelsinstrument ist, schauen viele neue Investoren auf den Markt als eine mögliche Investition. Einige dieser Leute sind Prominente und bekannte Persönlichkeiten. Sie wollen ihr Vermögen in Bitcoin Code stecken, in der Hoffnung, eine überdurchschnittliche Rendite zu erzielen.

Aber ist Cristián Sánchez einer von diesen Leuten? Oder ist er ein Opfer von Betrügern geworden, die sein Gesicht als Clickbait benutzen? Lassen Sie uns nachforschen.

Wer ist Cristián Sánchez?

Cristián Arturo Sánchez Barceló wurde am 29. Mai 1972 in Chile geboren. Er ist der Sohn von zwei Journalisten, die ihn und seine Karriere geprägt haben. Er begann seine journalistische Laufbahn mit einem Journalismus-Studium an der Universität Gabriela Mistral.

Sein erster Job war 1997 als Hofberichterstatter und Open-Screen-Moderator bei Mega. Im Jahr 2006 wechselte er zum Red Carpet Team, wo er 2007 mit Diana Bolocco ein Doppelgespann bilden sollte.

Von da an ging es mit seiner Karriere steil bergauf, bis er 2015 die Moderation von SQP übernahm. Er ist auch einer der Inhaber der Produktionsfirma Circo und wird ein Ausführender der Serie „Of Solita Road“ sein.

Cristián Sánchez hatte Rollen in vielen Filmen, darunter Lokas, Stefan vs. Kramer und Damn Love. Er hat auch einige Arbeiten in der Werbung gemacht, darunter eine Kampagne gegen geschlechtsspezifische Gewalt.

Hat Cristián Sánchez Bitcoin befürwortet?

Der Schauspieler hat sich öffentlich und auf Social Media geäußert und erklärt, dass diese Gerüchte und Werbungen falsch sind. Es gibt einige Betrüger, die sein Gesicht und seinen Ruf nutzen, um Nutzer anzulocken.

Es ist wichtig, dass Sie recherchieren, bevor Sie bei einer neuen Plattform investieren. Überprüfen Sie ihre Behauptungen, lesen Sie Online- und Nutzerbewertungen und überprüfen Sie ihren Registrierungs- und Regulierungsstatus, um sicherzustellen, dass Sie eine legitime und seriöse Plattform verwenden.

Wer akzeptiert Bitcoin als Zahlungsmittel im Jahr 2021?

Eine Umfrage, die 2020 von HSB durchgeführt wurde, zeigte, dass 36 % der kleinen und mittleren Unternehmen in den USA jetzt Bitcoin akzeptieren. Dies zeigt, wie sich der Markt entwickelt, um diese neuen revolutionären digitalen Währungen zu nutzen. Zu diesen Unternehmen gehören Wikipedia, Microsoft und AT&T. Es wird auch berichtet, dass Burger King Venezuela eine Partnerschaft mit Cryptobuyer eingegangen ist, um Kryptowährungen als Zahlungsmittel zu akzeptieren. Kunden haben die Möglichkeit, in Bitcoin, Dash, Litecoin und Ethereum zu bezahlen.

Es gab auch Berichte über mehrere Subway-Filialen, die Bitcoin als Zahlungsmittel für ihre Sandwiches akzeptieren. PayPal erlaubt seinen Nutzern nun, Bitcoin zu akzeptieren und zu halten. Der weltbekannte Autohersteller Tesla hat kürzlich bekannt gegeben, dass er Bitcoin im Wert von 1,5 Milliarden Dollar gekauft hat und seinen Kunden bald erlauben wird, seine Elektrofahrzeuge mit Bitcoin zu bezahlen.

Da viele weitere Unternehmen beginnen, Bitcoin zu akzeptieren, erwarten wir, dass diese Zahl in den kommenden Monaten und Jahren weiter steigen wird.

Kategorien
Bitcoin

Bitcoin kontynuuje wzrost po przełamaniu 23000 $

Bitcoin podąża za krótkoterminową rosnącą linią wsparcia.

Dzienne wskaźniki techniczne są zwyżkowe, ale dwugodzinny wykres wykazuje pewne osłabienie

BTC prawdopodobnie znajdzie się w trzeciej fali pięciofalowego impulsu zwyżkowego.

Chcieć wiedzieć więcej? Dołącz do naszej grupy Telegram i otrzymuj sygnały handlowe, bezpłatny kurs handlu i codzienną komunikację z fanami kryptowalut!

Trust Project to międzynarodowe konsorcjum organizacji informacyjnych budujących standardy przejrzystości.

Bitcoin (BTC) kontynuował wzrost po tym, jak w końcu przekroczył 20 000 USD, osiągając maksimum 23 800 USD 17 grudnia.

Oczekuje się, że Bitcoin będzie nadal wzrastał w kierunku wyższych celów przed ewentualną korektą

Cena BTC kontynuowała wzrost po przebiciu powyżej 19,500 USD. Wczoraj osiągnął maksimum 23 800 USD, zanim utworzył mały górny knot i spadł nieco z powrotem do 23 000 USD.

Wskaźniki techniczne w ramach dziennych są byczy. Poza tym, że wczorajszy ruch odbył się ze znacznym wolumenem, RSI właśnie przekroczył poziom 70 i histogram MACD jest teraz dodatni. Kontynuację zwyżkowego trendu potwierdziłoby bycze przecięcie na oscylatorze stochastycznym.

Dwugodzinne ramy czasowe pokazują, że BTC prawdopodobnie podąża za rosnącą linią wsparcia i jest znacznie powyżej niej.

Jednak niższe ramy czasowe wykazują pewną słabość, ponieważ zarówno RSI, jak i MACD idą w dół. Ten ostatni już daje sygnał cofania.

Gdyby BTC zaczęło spadać, najbliższy obszar wsparcia wynosiłby 21000 USD, poziom zniesienia 0,618 Fib, który również pokrywa się z rosnącą linią wsparcia.

Kategorien
Bitcoin

Annual search record for ‚Bitcoin‘ on Google while BTC hits $19,500

Google Trends data show that searches for „Bitcoin“ reached an annual high during BTC’s rise to $19,500.

On November 25th, the price of Bitcoin (BTC) continued its climb to a new high of almost $19,500.

Determining the actual historical high for BTC is rather difficult, as various exchanges have different figures. For example, Coinbase claims that the Bitcoin peak is $19,892, while BitMEX and Binance show $19,891 and $19,799 respectively. So, for most traders, the $20,000 is probably the primary focal point that will confirm a new ATH.

The breakout beyond the $19,000 level occurred faster than many predicted, especially after Bitcoin’s collapse to $18,000 on the night of November 24th. This contraction accompanied almost in parallel the 30% crash of XRP on Coinbase, after the significant rise of the altcoin ended at $0.92.

Data provided by TheTIE, a social analysis platform, shows that when Bitcoin’s price lost its momentum between November 22 and 23, sentiment among traders took a nasty hit. It is possible that traders were expecting a retest of supports located in areas under $18,000.

According to Joshua Frank, founder of TheTIE:

„The daily sentiment score assesses investors‘ optimism or pessimism over the last 24 hours compared to a 20-day interval.“

This parameter (daily sentiment) has been positive (above 50) since November 16, when Bitcoin was close to $16,000. The constant positive score values indicate that conversations continue to become increasingly optimistic.

So if investors have been optimistic over the last 20 days, they must be even more optimistic over the last 24 hours to keep the score above 50″.

This suggests that, regardless of strong corrections of up to $18,000 or lower, those who invest or follow the price of crypto profit are still extremely bullish on the prospects for the digital asset compared to historical price and sentiment data.

In addition, Google Trends data shows that searches for the term „Bitcoin“ set a new annual record while the price was over $19,000, but the index is still far from the values recorded in December 2017.

What will happen to the price of Bitcoin?

As indicated on the 4-hour chart, Bitcoin’s contraction to $18,000 created a double low near the crucial support and bullishers stepped in to absorb the sales pressure, causing three successive peaks in volume.

Subsequently, the price revisited the support at $18,650, a high volume node on the VPVR, and then traced a recovery concluded at $19,500. At the time of writing BTC is a little lower at $19,250.

Similar to the previous increase to $18,000, a period of consolidation and support development is normal and healthy to maintain momentum in an upward trend.

According to Matt Blom, head of global sales trading of the Equos exchange:

„Bitcoin is focusing on a new all-time high and it seems very unlikely that after coming this close it will be able to break the 201 record. With a shortage of higher resistance levels, we expect a target at $29,100, based on Fibonacci’s 1,618 ratio of upwardly between $4,644 and $19,447“.

Kategorien
Bitcoin

MetaMask enhances security and improves transaction prices

MetaMask improves gas usage and wallet security.

A new desktop extension is launched for Microsoft Edge.

Fake phishing sites pay Google for ads

MetaMask, the wallet and browser extension for BinBot, is busy strengthening its security as hacks and exploitations continue to plague the industry.

In its latest monthly report, MetaMask detailed the ongoing efforts to improve the platform for its users and increase security. There are a few changes that dApp developers should be aware of, but these will not affect users.

The wallet provider has developed “LavaMoat”, a set of tools for generating dApp packages with enhanced security in the form of Secure EcmaScript (SES) containers. He added that every version of the MetaMask extension from version 8.0.6 deploys an SES.

This toughens all of our code and dramatically reduces the number of ways a malicious dependency can compromise a user’s wallet. In short, your wallet is more secure than ever!

In addition to the Chrome, Firefox, and Brave desktop browser extensions, MetaMask has now launched one for Windows Edge users.

MetaMask: the cost of gas for transactions

The report adds that it has changed the way these transaction fees are calculated. This should allow for more consistency in the transaction fees shown on the confirmation screen, in addition to a general increase in the speed of transactions.

To do this, we launched an advanced Ethereum Gas Estimation API, first in our Swap function and then for all MetaMask transactions .

The application’s programming interface combines several gas estimation services to provide optimal gas estimations.

The average price of transactions on the Ethereum network is higher than it has been for most of November – currently at $ 2.45 according to BitInfoCharts . It peaked at $ 5 on November 26, when activity picked up for the various DeFi protocols.

In early October, BeInCrypto reported that MetaMask had started token exchanges to save fees.

Kategorien
Bitcoin

We hope to launch Diem and his wallet in 2021

Facebook manager says: we hope to launch Diem and his wallet in 2021

The social media giant has changed the name of its crypto project in the hope of obtaining the approval of the authorities.

According by Immediate Edge to a leading Facebook Financial executive, global regulators should give Diem, the social-backed crypto, at least „the benefit of the doubt“ to give the go-ahead for its launch in 2021.

Marcus said regulators should finally allow Facebook to proceed

David Marcus, head of Facebook Financial (F2), said both Diem and its wallet, Novi, could be launched next year. Speaking on 8 December as part of the Fintech Festival 2020 in Singapore, Marcus said regulators should finally allow Facebook to proceed with its cryptocurrency:

„We are not asking for immediate trust. I think […] what we are asking for is at least the benefit of the doubt. […] I think all those things we have done, which have created a lot of complications in the execution of this vision, are a good reason to give us the benefit of the doubt, about our intentions and what we are going to do with this project“.

Marcus said that Facebook is now awaiting regulatory approvals for the launch of the stablecoin and its portfolio.

Marcus‘ comments on Diem came shortly after the rebranding on 1 December 2020, when the Libra Association changed its name to Diem Association. According to some, this move would serve to distance itself from the negative reactions previously received by the project, when it was still known as Libra.

However, the rebrand does not seem to have impressed everyone. On 7 December, German Finance Minister Olaf Scholz criticized the Diem project, calling it a „wolf in sheep’s clothing“ and stressing that a change of name does not imply a change of economic fundamentals.

At the beginning of December Facebook was sued by a small European company, also called Diem.

Kategorien
Bitcoin

Altseason-euforia kasvaa eetterin ja Bitcoinin korrelaatiosta 3 vuoden matalalle tasolle

Koska salausmarkkinat näyttävät olevan vuoden 2020 lopussa korkealla, odotukset näyttävät kasvavan mahdolliselle aikakaudelle, joka voisi nähdä altcoin-merkit palaavan aiempiin hintavaiheisiin. Tämän vuoden positiivinen hintakehitys on myös osoittanut, että kokonaismarkkina-arvo on kasvanut yli kolminkertaisen arvonsa vuoden 2020 alussa.

Altseason on the Cards as Ether-Bitcoin Correlation Dips

Mukaan tiedotsalausanalytiikkatoimittajalta Skew: lta Eterin (ETH) ja Bitcoinin (ETH) välinen korrelaatio on alhaisimmalla tasollaan melkein kolme vuotta. Lehdistöajasta lähtien 30 päivän ETH-BTC-toteutunut korrelaatio on alle 50% ensimmäistä kertaa tammikuun 2018 jälkeen.

Tyypillisesti korkea ETH-BTC-korrelaatio viittaa lähestyvään markkinakorjaukseen, joka usein katkaisee mahdollisen nousevan impulssin altcoin-markkinoilla. Itse asiassa korkean ETH-BTC-korrelaation jaksot ovat yleensä samaan aikaan altcoiinien hintojen laskun kanssa.

ETH: n ja BTC: n välisen korrelaatiokehityksen laskun näyttää aiheuttaneen vuoden 2012 kolmannen vuosineljänneksen hajautetun rahoituksen (DeFi) buumi. Vuoden 2020 puolivälissä tapahtuneen likviditeetin louhinnan seurauksena DeFi-markkinat ottivat teollisuuden myrskyyn ja herättivät huomattavaa kiinnostusta.

Sen lisäksi, että ETH-BTC-korrelaatio merkitsee vähäistä markkinakorjauksen todennäköisyyttä, se tarjoaa myös toisen viitteen välittömästä alkaudesta. Altcoinit seuraavat tyypillisesti Bitcoin-hintanäkymiä monilla rahakkeilla, jotka tarjoavat massiivisia „moonshot“ -hintatoimenpiteitä silloinkin, kun BTC-etu on jäähtynyt.

Huolimatta Bitcoinin viimeaikaisista hinnannousuista, makrotasolla ETH / BTC-indeksi on tällä hetkellä nettopositiivinen markkina-arvoltaan toiseksi suurimmalle salaukselle. Itse asiassa tiedotKaupankäyntinäkymä osoittaa, että ETH / BTC-indeksi on korkeimmalla tasollaan toukokuun 2019 jälkeen.

Kuten aiemmin raportoitukirjoittanut BTCManager takaisin elokuussaaltseason-kertomuson vahvistunut vuoden 2020 toisen vuosineljänneksen lopusta lähtien. Tuolloin altcoinin kokonaismarkkina-arvo oli rikkonut monivuotista vastarintaa ja noussut yli 140 miljardin dollarin ensimmäistä kertaa yli kahden vuoden aikana. Lehdistöajasta lähtien altcoin-markkinoiden koko on 220 miljardin dollarin pohjoispuolella.

Altcoins on jo lavastamassa massiivisia hintahyppyjä

Viime päivinä useat korkeampikorkoisimmat altcoiinit ovat kokeneet merkittäviä hintavoittoja keskellä kasvavia nousutunnelmia salaustilassa. XRP on noussut yli 140% viimeisen seitsemän päivän kaupankäynnin aikana massiivisen nousun jälkeen, jolloin sen hinta nousi 0,9 dollariin; korkein hintataso toukokuun 2018 jälkeen.

„Top-10“ -kolikoiden ulkopuolella myös Stellar (XLM) on kokenut valtavan hinnannousun ja on tällä hetkellä 170% viimeisen kaupankäyntiviikon aikana. Lehdistöajasta lähtien XLM on yksi suurimmista voittajista suurimpien altcoin-rahakkeiden joukossa 24 tunnin hintatason nousun ollessa 30%.